Ausflüge

Venetien ist eine äusserst beliebte Ferienregion und hat landschaftlich, kulturell und kulinarisch alles zu bieten, was einen Urlaub in Italien erholsam und zugleich spannend macht. Von Kultur- und Kunststädten über wundervolle voralpine Hügellandschaften bis hin zur Küste mit ihren breiten Sandstränden und Action-Angeboten ist für alle etwas dabei. Neben der Möglichkeit, auf eigene Faust das Land zu erkunden, werden wir diverse geleitete Ausflugsmöglichkeiten anbieten. Dank seinen milden Temperaturen und den nachlassenden Touristenströmen ist der Herbst die ideale Jahreszeit, um die Region kennenzulernen.

Natürlich gehört die nahegelegene Lagunenstadt Venedig zum Pflichtprogramm eines Aufenthalts in Venetien. Doch auch die Hafenstadt Trieste ist mit ihrer spannenden Geschichte, ihrem multikulturellen Erbe und ihrer Kaffeehaus-Tradition eine spannende Destination. Nur unweit von Triest wartet die gemäss Guinness-Buch der Rekorde «grösste Schauhöhle der
Welt» darauf, von uns entdeckt zu werden: die Grotta Gigante. Wer sich für antike Geschichte und Kirchengeschichte interessiert, wird von den Ruinen der einstigen römischen Metropole Aquileia mit seiner frühchristlichen Basilika fasziniert sein.

Auch feine Degustationsausflüge werden angeboten, zum Beispiel ins wunderschöne Prosecco-Anbaugebiet – ein Unsesco Weltkulturerbe. Selbstverständlich vergessen wir auch unsere Adrenalinjunkies nicht! Vor der Haustüre wartet die professionellste Go Kart-Rennbahn auf uns, die wir kennen. Der beliebte Freizeitpark Gardaland – der «Europapark Italiens» – und weitere Attraktionen sind ebenfalls in Reichweite.